Kursangebote >> Kursbereiche >> vhs Spezial >> Kurse für Frauen

Wassergymnastik kann Kurse für die Geburtsvorbereitung nicht ersetzen aber sinnvoll ergänzen. Der Körper kann hierbei sehr gut entspannen und es werden Bänder und Gelenke weniger belastet als beim Trockentraining, da vom Wasser rund 50 % des Körpergewichts getragen wird. Die Durchblutung wird unterstützt und der Kreislauf angeregt, wodurch mehr Sauerstoff ins Blut gelangt. Diese bessere Durchblutung kommt auch dem Baby zu Gute. Besonderen Spaß bereitet der Kurs auch Paaren, die gemeinsam entspannen und abtauchen möchten. Bitte Badebekleidung und Handtücher mitbringen. Der Eintritt ins Schwimmbadbeträgt 4 € pro Termin, beim Kauf einer 10er Karte 3,60 €. Das Schwimmbad kann auch außerhalb der Kurszeiten genutzt werden.
Sie stehen vor beruflichen und persönlichen Herausforderungen und Sie haben weitreichende Entscheidungen zu treffen? Allerdings sind Sie noch unsicher, wie der Entscheidungsprozess ausfallen wird. Wenn eine Pro- und ContraListe nicht für Klarheit sorgt und Sie auch Ihren Bauch in Entscheidungen einbeziehen wollen, zeige ich Ihnen eine alternative Herangehensweise. Das vorgestellte Tool eignet sich zur Entscheidungsfindung bei Veränderungen in der Karriere, zur Weiterqualifizierung, Berufsfindung, Berufsorientierung oder zum Wiedereinstieg.
Referentin: Barbara Pfisterer, M. A. Public Management, Coaching und Beratung, Boxberg

Anmeldung unter: https://eveeno.com/fokusfrauundberuf_beruflicheentscheidungen
Die Teilnahme ist kostenfrei, begrenzte Teilnehmerzahl. Eine Anmeldung bei der Kontaktstelle Frau und Beruf Heilbronn-Franken ist erforderlich. Informationen bei Silke Diehm, Tel. 07131 3825 350 oder E-Mail s.diehm@heilbronn-franken.com.
Kooperationsveranstaltung der Volkshochschule Bad Mergentheim und der Kontaktstelle Frau und Beruf Heilbronn-Franken. Gefördert durch das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Tourismus Baden-Württemberg.

fast ausgebucht Yoga für Frauen am Vormittag

(Bad Mergentheim, ab Mi., 19.4., 9.30 Uhr )

Mit Yoga können wir Körper, Geist und Seele in Balance bringen. In dieser Vormittagsstunde wollen wir in Schwung kommen, den Rücken stärken, aber auch innerlich still werden und die innere Kraft finden. Bitte Unterlage, warme Socken und bequeme Kleidung mitbringen.
Nicht jede Frau trägt ständig Abwehrmittel wie Pfefferspray oder einen Elektroschocker zur Selbstverteidigung bei sich. Außerdem wüssten wohl die wenigsten von uns, wie man damit sachgerecht hantiert, um sich nicht aus Versehen selbst zu verletzen. Ist es da nicht sinnvoller, jene Dinge zur Selbstverteidigung einzusetzen, die man häufig bei sich hat? Bei der Selbstverteidigung mit Alltagsgegenständen wie beispielsweiße Kugelschreiber, Zeitschriften, Bücher, Schlüssel, Taschen u.v.m. wird gezeigt, wie man sich effektiv und leicht mit solchen Gegenständen vor Übergriffen schützen kann. Bitte bequeme Sportkleidung mitbringen.
Wassergymnastik kann Kurse für die Geburtsvorbereitung nicht ersetzen aber sinnvoll ergänzen. Der Körper kann hierbei sehr gut entspannen und es werden Bänder und Gelenke weniger belastet als beim Trockentraining, da vom Wasser rund 50 % des Körpergewichts getragen wird. Die Durchblutung wird unterstützt und der Kreislauf angeregt, wodurch mehr Sauerstoff ins Blut gelangt. Diese bessere Durchblutung kommt auch dem Baby zu Gute. Besonderen Spaß bereitet der Kurs auch Paaren, die gemeinsam entspannen und abtauchen möchten. Bitte Badebekleidung und Handtücher mitbringen. Der Eintritt ins Schwimmbadbeträgt 4 € pro Termin, beim Kauf einer 10er Karte 3,60 €. Das Schwimmbad kann auch außerhalb der Kurszeiten genutzt werden.
Wassergymnastik kann Kurse für die Geburtsvorbereitung nicht ersetzen aber sinnvoll ergänzen. Der Körper kann hierbei sehr gut entspannen und es werden Bänder und Gelenke weniger belastet als beim Trockentraining, da vom Wasser rund 50 % des Körpergewichts getragen wird. Die Durchblutung wird unterstützt und der Kreislauf angeregt, wodurch mehr Sauerstoff ins Blut gelangt. Diese bessere Durchblutung kommt auch dem Baby zu Gute. Besonderen Spaß bereitet der Kurs auch Paaren, die gemeinsam entspannen und abtauchen möchten. Bitte Badebekleidung und Handtücher mitbringen. Der Eintritt ins Schwimmbadbeträgt 4 € pro Termin, beim Kauf einer 10er Karte 3,60 €. Das Schwimmbad kann auch außerhalb der Kurszeiten genutzt werden.
Sind Rentenfragen eine typische weibliche Problemzone? Welche Auswirkungen haben unterschiedliche Arbeitszeitmodelle im Leben einer Frau auf ihre Rente? In der heutigen Zeit gibt es sehr viele unterschiedliche Formen der Lebensplanung. Frauen passen aber immer noch ihre Arbeitszeiten oft den wechselnden Bedingungen einzelner Lebensphasen an. Wie wirken sich Kindererziehung, Minijob und Pflegetätigkeiten auf die spätere Rentenhöhe aus? Wie berechnet sich die Rente überhaupt? Mit einem Vortrag und anschließender Diskussionsrunde informiert dieses Live-Online-Seminar ausführlich zum Thema Rente und Frau. Somit haben die Teilnehmerinnen am Ende der Veranstaltung vielleicht eine Problemzone weniger.

Referentin: Johanna Göller - Firmenberaterin Regionalzentrum Schwäbisch Hall - Deutsche Rentenversicherung Baden-Württemberg.

Anmeldung unter: https://eveeno.com/fokusfrauundberuf_rente

Die Teilnahme ist kostenfrei, begrenzte Teilnehmerzahl. Eine Anmeldung bei der Kontaktstelle Frau und Beruf Heilbronn-Franken ist erforderlich. Informationen bei Silke Diehm, Tel. 07131 3825 350 oder E-Mail s.diehm@heilbronn-franken.com.
Kooperationsveranstaltung der Volkshochschule Bad Mergentheim und der Kontaktstelle Frau und Beruf Heilbronn-Franken. Gefördert durch das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Tourismus Baden-Württemberg.
Was kann ich heute schon tun, damit ich künftig über wichtige Kompetenzen verfüge? Es ist eine Vielfalt von Fähigkeiten, die uns im stetigen Strom der digitalen Transformation erfolgreich machen. Besonders Social Skills sind gefragt von Lernkompetenz und Selbstwirksamkeit, über Kooperationsfähigkeit und Kreativität bis zu Veränderungsfähigkeit und Vertrauen. Das Motto der Veranstaltung, frei nach Albert Schweitzer: Mich interessiert die Zukunft, denn das ist die Zeit, in der ich leben und arbeiten werde.

Referentin: Elke-Maria Rosenbusch, Rosenbusch Kommunikation für Unternehmen und Menschen

Anmeldung unter: https://eveeno.com/fokusfrauundberuf_futureskills

Die Teilnahme ist kostenfrei, begrenzte Teilnehmerzahl. Eine Anmeldung bei der Kontaktstelle Frau und Beruf Heilbronn-Franken ist erforderlich. Informationen bei Silke Diehm, Tel. 07131 3825 350 oder E-Mail s.diehm@heilbronn-franken.com.
Kooperationsveranstaltung der Volkshochschule Bad Mergentheim und der Kontaktstelle Frau und Beruf Heilbronn-Franken. Gefördert durch das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Tourismus Baden-Württemberg.
Wir alle müssen uns im Laufe unseres Lebens mit beruflichen Veränderungen auseinandersetzen. Vielleicht stehen Sie gerade jetzt vor einer beruflichen Veränderung und fragen sich, wie Sie das Neue alles bewältigen sollen? Sie fühlen sich unsicher, ob Sie dieser Herausforderung gewachsen sind? Dieser Vortrag informiert Sie, wie Sie auch in schwierigen Zeiten mit mentaler Ordnung und Motivation Veränderungen meistern. Sie lernen eine Methode kennen, mit der Sie Ihre Resilienzfähigkeit stärken können. Gemeinsam betrachten wir Möglichkeiten und Wege die neuen veränderten Ziele zu erreichen.

Referentin: Mihaela Margittai, Psychologin

Anmeldung unter: https://eveeno.com/fokusfrauundberuf_beruflicheveraenderung

Die Teilnahme ist kostenfrei, begrenzte Teilnehmerzahl. Eine Anmeldung bei der Kontaktstelle Frau und Beruf Heilbronn-Franken ist erforderlich. Informationen bei Silke Diehm, Tel. 07131 3825 350 oder E-Mail s.diehm@heilbronn-franken.com.
Kooperationsveranstaltung der Volkshochschule Bad Mergentheim und der Kontaktstelle Frau und Beruf Heilbronn-Franken. Gefördert durch das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Tourismus Baden-Württemberg.

Veranstaltungskalender

Februar 2023
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
  12 3 45
6 7 8 91011 12
13 14 1516 17 18 19
2021 22 23242526
27 28      
freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Eine Online-Anmeldungen ist nicht möglich.
Eine Online-Anmeldungen ist nicht möglich.

Kontakt

Volkshochschule Bad Mergentheim

Marktplatz 1
97980 Bad Mergentheim

Tel.: 07931/ 57-4300
E-Mail: vhs@bad-mergentheim.de

Anfahrt planen

Unsere Öffnungszeiten

Montag bis Freitag:  9 bis 13 Uhr

sowie Dienstag:      14 bis 16 Uhr

und Donnerstag:    14 bis 18 Uhr

In den Schulferien:

Montag bis Freitag:  9 bis 12 Uhr

Bad Mergentheim
Grundbildung
VHS Lernportal
Verband Baden-Württemberg