Kursangebote >> Kursbereiche >> Kultur - Gestalten >> Malen - Zeichnen - Drucktechnik

Anthonis van Dyck war einer der bedeutendsten Künstler seiner Zeit und zählt heute noch zu den prägenden Malern seiner Epoche. Berühmt wurde er vor allem für seine unvergleichlich lebendigen und zugleich repräsentativen Porträts von Fürsten, Königinnen, Feldherren, Künstlern und Schönheiten seiner Zeit.

Die in der Alten Pinakothek präsentierten Gemälde bringen dem Besucher eine Künstlerpersönlichkeit nahe, die auf der Suche war, im Ringen mit der eigenen Kreativität und den künstlerischen Zielen. Bevor Van Dyck zu einem der bekanntesten und gefragtesten Porträtmaler seiner Zeit aufstieg, schuf er überwiegend Historienbilder, von denen eine große Zahl in der Alten Pinakothek präsentiert wird. Peter Paul Rubens war sein Vorbild, und die künstlerische Auseinandersetzung mit dessen Werken war ein intensiver, schöpferischer Prozess, bis Tizian sein Leitstern wurde und ihn nachhaltig inspirierte.

Die Führung thematisiert verschiedene Facetten seines künstlerischen Schaffens anhand des in der Alten Pinakothek gezeigten Bestandes. Diese Einblicke beruhen auf den Ergebnissen eines mehrjährigen Forschungsprojekts zum Münchner Van Dyck-Bestand, welches einer 2019/20 in der Alten Pinakothek präsentierten Ausstellung vorausging.

Mirjam Neumeister ist Sammlungsleiterin Flämische Barockmalerei in der Bayerischen Staatsgemäldesammlung.
Die Veranstaltung wird live aus der Alten Pinakothek in München gestreamt.

Und so funktioniert‘s:
- Melden Sie sich bei uns unter www.vhsmgh.de an.
- Nach der Anmeldung erhalten Sie eine Anleitung wie Sie Zugang zu den Online-Vorträgen bekommen.
- Ein bis zwei Tage vor Veranstaltungstermin erhalten Sie den Link, mit dem Sie das Angebot live verfolgen können.
Alles was Sie dafür benötigen, ist ein Rechner mit Internetanschluss.
Anmeldeschluss: am Vortag der Veranstaltung

freie Plätze Malen mit Pigment Ein Grundkurs

(Bad Mergentheim, ab Mi., 5.10., 19.30 Uhr )

Neben der besonderen Leuchtkraft bietet das Arbeiten mit Pigmenten vor allem vielfältige technische Möglichkeiten. Man kann dabei sowohl sehr feine, lasierende Farbaufträge als auch deckende Farbaufträge anlegen. Neben einer Einführung in das Arbeiten mit Pigmenten entwickeln wir unsere eigene Bildsprache und beschäftigen uns mit Fragen der gegenstandslosen Bildentwicklung. Maluntergründe, Pigmente, Acrylbindemittel sowie Zeichenmaterial sind in der Gebühr enthalten.

freie Plätze Malen wie Bob Ross Landschaftsmalerei

(Bad Mergentheim, ab Sa., 29.10., 9.00 Uhr )

In diesem Kurs wird gezeigt, wie man mit der Nass-in-Nass-Öl-Maltechnik des amerikanischen Malers Bob Ross, komplexe Landschaften in Öl malt. Als Vorlage zum Nachmalen dient an diesem Kurstag das Motiv "Early Fall". Schritt für Schritt werden die einzelnen Bildkomponenten gestaltet und dabei die spezielle Maltechnik und die Verwendung der Farben erläutert. Am Ende des Kurstages kann ein komplett fertiggestelltes Gemälde mit nach Hause genommen werden. Es sind keinerlei Vorkenntnisse erforderlich. Bitte mitbringen: Küchenrolle, Babyöltücher und eine Mülltüte. Diese Technik wird ausschließlich mit Bob-Ross-Produkten durchgeführt. Die Materialkosten in Höhe von 60 € werden direkt mit der Kursleitung abgerechnet.

freie Plätze Ikonenmalerei

(Bad Mergentheim, ab Do., 29.9., 19.30 Uhr )

In diesem Kurs wird die traditionelle Technik der Ikonenmalerei ausführlich vermittelt: Vom Bildaufbau, über die Vergoldung bis hin zum Anmischen geeigneter Pigmentfarben. In unzähligen Malgängen werden auf Holztafeln Schritt für Schritt neue Schichten aufgetragen bis am Ende eine eigene Ikone entsteht. Zum Erlernen der Grundbegriffe eignen sich für Neueinsteiger einfache Ikonenmotive. Wer schon etwas Erfahrung hat, wählt komplexere Motive. Die Materialkosten von ca. 50 € für Holztafel, Pinsel, Farbpigmente und Blattgold (je nach Motivauswahl und Menge) werden im Kurs mit der Kursleitung abgerechnet. Neueinsteiger melden sich zwecks Motivauswahl und Anschaffung der Holztafel bitte vorab bei der Volkshochschule. Bitte mitbringen: Pinsel (falls vorhanden), Bleistift, Tesa und Lineal.

freie Plätze Ikonenmalerei

(Bad Mergentheim, ab Do., 12.1., 19.30 Uhr )

In diesem Kurs wird die traditionelle Technik der Ikonenmalerei ausführlich vermittelt: Vom Bildaufbau, über die Vergoldung bis hin zum Anmischen geeigneter Pigmentfarben. In unzähligen Malgängen werden auf Holztafeln Schritt für Schritt neue Schichten aufgetragen bis am Ende eine eigene Ikone entsteht. Zum Erlernen der Grundbegriffe eignen sich für Neueinsteiger einfache Ikonenmotive. Wer schon etwas Erfahrung hat, wählt komplexere Motive. Die Materialkosten von ca. 50 € für Holztafel, Pinsel, Farbpigmente und Blattgold (je nach Motivauswahl und Menge) werden im Kurs mit der Kursleitung abgerechnet. Neueinsteiger melden sich zwecks Motivauswahl und Anschaffung der Holztafel bitte vorab bei der Volkshochschule. Bitte mitbringen: Pinsel (falls vorhanden), Bleistift, Tesa und Lineal.

Anmeldung möglich Holzschnittdruck

(Bad Mergentheim, ab Do., 6.10., 18.00 Uhr )

Beim Holzschnittdruck wird nicht nur eigene Kreativität freigesetzt, er fördert auch die Konzentration auf das Wesentliche. Unter fachlicher Anleitung lernen Sie worauf beim Übertragen der Bildmotive zu achten ist und wie die Holz- bzw. Linolplatten mit entsprechendem Schnitzwerkzeug bearbeitet werden. Dieser Vorgang ist nur ein Teil der Druckkunst, denn auch die individuell angemischte Druckfarbe sowie die Papierauswahl haben einen nicht zu unterschätzenden Einfluss auf das Druckergebnis. Arbeitsmaterial wie Werkzeug, eine Holzplatte, Druckfarbe und Druckpapier sind vorhanden. Bitte mitbringen: Malkittel oder unempfindliche Kleidung. Anmeldefrist: Eine Woche vor Kursbeginn.
Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Veranstalterin Roswitha Bug, Kunstatelier Einzigartig, Wachbacherstr. 48, 97980 Bad Mergentheim.

freie Plätze Airbrush - Die Kunst aus der Sprühpistole

(Bad Mergentheim, ab Sa., 19.11., 10.00 Uhr )

Mit Airbrush können fantastische Farbverläufe gesprüht werden. Diese Technik lässt sich auch hervorragend mit anderen Maltechniken kombinieren. Der Kurs richtet sich an alle, die sich für Airbrush interessieren, ob geübt oder ungeübt. Nach einer allgemeinen Einführung in Material und Technik beginnen die Neueinsteiger mit Grundübungen und der Gestaltung von Farbverläufen am Beispiel unterschiedlicher Motive wie Sonnenuntergang und Weltall. Wer bereits mehr Erfahrung hat, kann sich durch ein Frosch- oder Tucan-Motiv führen lassen und so seine Kenntnisse über Farbauftrag, Farblehre, Radier- und Maskiertechniken, Spezialeffekte oder technische Ausstattung erweitern. Bitte mitbringen: alte Kleidung und eventuell Verpflegung für die einstündige Pause. Die Materialkosten liegen je nach Verbrauch zwischen 14 und 16 € und werden direkt mit der Kursleitung abgerechnet. Eigenes Material kann gerne mitgebracht werden.

fast ausgebucht Offenes Atelier für Malerei

(Bad Mergentheim, ab Mi., 19.10., 18.00 Uhr )

Das Offene Atelier versteht sich als Forum für Kunstschaffende aus der Region. Profis als auch Autodidakten treffen sich mittwochs, an vereinbarten Terminen, zum künstlerischen Austausch und gegenseitiger Inspiration. Bitte eigene Materialien mitbringen.

Anmeldung möglich Malen für Kinder

(Bad Mergentheim, ab Di., 13.9., 16.00 Uhr )

In diesem Malkurs wird gemalt, gezeichnet und im eigenen Tempo experimentiert. Wichtig ist dabei, dass die Kinder ihrer Fantasie freien Lauf lassen können. Dabei lernen sie verschiedene Materialien kennen und können somit ihre eigenen Ideen in vielfältiger Weise umsetzen. Beim Eintauchen in die Welt der Farben, Formen und der Fantasie erhalten sie fachliche Unterstützung. Arbeitsmaterialien wie Farben und Malgrund sind vorhanden. Bitte mitbringen: Malkittel bzw. altes T-Shirt. Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Veranstalterin Roswitha Bug, Kunstatelier Einzigartig, Wachbacherstr. 48, 97980 Bad Mergentheim.

Veranstaltungskalender

August 2022
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031    

Kontakt

Volkshochschule Bad Mergentheim

Marktplatz 1
97980 Bad Mergentheim

Tel.: 07931/ 57-4300
E-Mail: vhs@bad-mergentheim.de

Anfahrt planen

Unsere Öffnungszeiten

Montag bis Freitag:  9 bis 13 Uhr

sowie Dienstag:      14 bis 16 Uhr

und Donnerstag:    14 bis 18 Uhr

In den Schulferien:

Montag bis Freitag:  9 bis 12 Uhr

Bad Mergentheim
Grundbildung
VHS Lernportal
Verband Baden-Württemberg